Hinweis für Kurzentschlossene:

Bitte beachten Sie, dass der Antrag für ein Feuerwerk spätestens 14 Tage vor der Veranstaltung beim zuständigen Amt vorliegen muss. Diesen Antrag stellen wir für Sie.

Es ist nicht möglich, ein Angebot für eine Lasershow oder ein Feuerwerk zu erstellen,
ohne den Veranstaltungsort gesehen zu haben. Dafür sind zu viele Sicherheitsfragen zu klären.

Generell ist die Besichtigung des Veranstaltungsortes Bestandteil unseres Services und für Sie kostenfrei.

Information zu Lasershows:

Eine Grafikshow zu programmieren ist sehr aufwändig und nicht innerhalb von 1-2 Wochen zu realisieren.

Komplexe Grafikshows bedürfen einer mehrmonatigen Vorbereitungszeit und ist vergleichbar mit der Herstellung eines Zeichentrickfilmes.

Wir beraten Sie sehr gern und treffen uns mit Ihnen vor Ort. Dann können wir über Ihre Wünsche und Vorstellungen sprechen.

Der durchführende Lasertechniker ist Laserschutzbeauftragter nach DGUV Vorschrift 11 ehem. BGV B2

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok